0 0

Häufige Fragen

 

Häufige Fragen

Warum soll ich mich für eine Bestellung registrieren?
Mit einer Registrierung zu einem persönlichen Kundenkonto können Sie z.B. Ihre Bestellungen einsehen, Ihr Passwort ändern, Ihre Adresse(n) verwalten etc. Sie brauchen bei Ihren Bestellungen nicht jedes Mal Ihre vollständige Rechnungsadresse erneut einzugeben. - Das spart Zeit und verhindert mögliche Tippfehler.

Wie sicher ist die Bestellung im Internet?
Ihre Anmeldung wird verschlüsselt übertragen (128-Bit-Verschlüsselung über SSL) und auf geschützten Servern gespeichert, so dass Ihre persönlichen Daten gesichert sind. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, Ihr persönliches Passwort nicht an Dritte weiterzugeben.

Kann ich auch per E-Mail oder Fax bestellen?
Sollte eine Bestellung für Sie direkt auf unserer Website nicht möglich sein, so können Sie uns Ihre Bestellung per E-Mail oder Fax zukommen lassen. Bitte geben Sie alle relevanten Daten an, wie z.B. Ihre Kundendaten, Telefonnummer, Zahlungsart, Versandart, gewünschte Artikel etc. Bitte beachten Sie, dass die Auftragsannahme in diesem Fall bis zu 3 Werktage in Anspruch nehmen kann. Bestellungen mit der Zahlart Klarna nicht per E-Mail oder Fax angenommen werden .

 

Wann erfolgt die Rückbuchung bei einer Retoure?
Wir bemühen uns, Rücksendungen so schnell wie möglich zu bearbeiten. Die Buchung der Gutschrift kann ca. 14 Tage in Anspruch nehmen. Rückbuchungen sind nur auf das Konto möglich, von dem aus die Zahlung getätigt wurde. Haben Sie per Kreditkarte bezahlt, können Sie die Gutschrift aus Ihrer nächsten monatlichen Kreditkartenabrechnung entnehmen.

Was ist der Unterschied zwischen Rechnungs- und Lieferadresse?
Die Rechnungsanschrift ist Ihr Wohnort, die Lieferadresse kann variieren. Geben Sie als Lieferadresse z.B. Ihren Arbeitsplatz oder andere Empfänger an.

Kann ich meine Bestellung an eine Packstation liefern lassen?
Ja.  Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jede Bestellung speziell für die Lieferung an eine Packstation konfektionieren können. Dies ist stets abhängig von der Anzahl und Art der bestellten Artikel. Sendungen mit einer minimalen Größe von 15 x 11 x 1 cm und einer maximalen Größe von 60 x 35 x 35 cm sind für den Empfang über PACKSTATION geeignet. Sendungen werden in Einzelfällen in Postfilialen umgeleitet, wenn z.B. die ausgewählte Packstation und auch der nächstgelegene Ausweichautomat vollständig belegt sind. In diesem Fall werden Sie aber per E-Mail und/oder SMS benachrichtigt, wo Sie Ihre Sendung abholen können.

Wählen Sie dazu einfach im Auwahlfeld "Adressen" den Punkt "neue Packstation" wenn Sie noch keine Packstation angelegt haben, bzw. eine schon vorhanden Packstation.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine gültige Postnummer benötigen. Wenn Sie noch keine Postnummer haben können Sie sich hier unter folgendem Link registrieren:
http://www.dhl.de/content/de/de/paket/privatkunden/packstation.html

 

Kann ich meine Sendung verfolgen?
Sie können Ihrer Bestellung selber online verfolgen, sog. „Tracking“. In unserer E-Mail mit der angegebenen Tracking ID, die Sie im Laufe des Versandtages zusätzlich von uns erhalten, können Sie den Status der Sendung online mit DHL „Track & Trace“ in Erfahrung bringen. Davon ausgenommen sind leider Sendungen ins Ausland. Hier geht’s zur DHL-Sendungsverfolgung für deutschlandweite Pakete:

Sendungsverfolgung DHL 

 

Oder Sie setzen sich direkt mit DHL in Verbindung setzen: DHL Servicenumme: 01805-3452255 (14 Ct. je angefangene Minute aus den deutschen Festnetzen, ggf. abweichende Mobilfunktarife) Bitte haben Sie Verständnis, dass der Sendestatus ggf. erst am nächsten Tag abrufbereit ist.

 

Ich habe mehrere Einzelbestellungen aufgegeben. Werden alle einzeln bearbeitet?
Jede einzeln eingegangene Bestellung wird auch separat bearbeitet. Sollten Sie mehrere Bestellungen an einem Tag aufgegeben haben, informieren Sie unseren Kundenservice bitte unverzüglich, so dass wir die Bestellungen gegebenenfalls zusammen ausführen können, soweit die Bestellungen noch nicht versandfertig sind.

 

Ich habe keine Bestellbestätigung erhalten, was nun?
Eine automatische Bestätigung per E-Mail von uns erhalten Sie unmittelbar nach Absenden Ihrer Bestellung. Wenn Ihnen keine Bestätigung eingegangen ist, kann dies mehrere Gründe haben: Ihre angegebene E-Mail-Adresse ist nicht korrekt oder Ihre Bestellung wurde nicht erfolgreich übertragen. Wenn Sie sicher gehen möchten, ob wir Ihre Bestellung erhalten haben, dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail an contact@colludo.de wir werden den Eingang Ihrer Bestellung überprüfen. Darüber hinaus können Sie in Ihrem Kundenkonto alle Bestellungen einsehen, die Sie bisher aufgegeben haben

Ich finde keinen Retourenschein ? 

Wir versenden nach der Änderung des Widerrufsrechts im Juni 2014 ohne Retourenschein .
Im Verlauf der Order informieren wir Sie in unseren AGB und in der Bestätigungmail über die Modalitäten der Ausübung des Wirderrufes .

Hiernach sind die Rücksende Kosten durch die Kundschaft zu tragen .
Hier noch einmal die Information in  dem der Widerruf abrufbar ist  

https://www.colludo.de/AGB-mit-Kundeninformationen/

Wir bitten in diesem Zusammenhang um Ihr Verständniss 

 

Rechnung?
Sollte Ihre Rechnungsadresse und die Lieferadresse identisch sein, so wird die Rechnung in die Sendung gelegt. Sollten die Adressen unterschiedlich sein senden wir Ihnen Ihre Rechnung selbstverständlich kuvertiert zu .

Was passiert, wenn ich bei der Zustellung nicht zuhause bin?
Sollte die Sendung nicht an Ihren Nachbarn übergeben worden sein, so wird der Paketzusteller Ihnen am gleichen Tag ein Benachrichtigungsschein zustellen. Sie haben dann die Möglichkeit, innerhalb von 7 Tagen die Sendung bei Ihrer zuständigen Postfiliale abzuholen.

Kann ich die Ware auch abholen?
Sie können die Ware in unserem Ladenlokal in der Langen Str. 14 werktags von 9:30-14:30 und Sonnabends von 9:30 - 15:00 abholen . Sie bezahlen dann keine Versandkosten. Bitte drucken Sie sich als Bestätigung Ihre Auftragsbestätigungsmail aus. Nur mit dieser können Sie die Ware bei uns abholen. Mailen Sie uns bitte auf abholung@colludo.de ihren Abholzeitraum .Sie werden benachrichtigt, sobald die Ware für Sie bereit liegt.

Fragen in Bezug auf die Zahlart Klarna :

  • 1. Auf meiner Rechnung steht, dass ich auch einen Ratenkauf starten kann. Wie funktioniert das?

    Ganz einfach! Zahlen Sie einfach den Betrag ein, der auf Ihrer Rechnung unter „Mindestbetrag“ steht. Sollten Sie einen höheren Betrag einzahlen wollen, ist das natürlich überhaupt kein Problem. Bei einem Ratenkauf mit Klarna entscheiden Sie nämlich selbst, wie viel Sie pro Monat bezahlen möchten, jedoch mindestens 1/24 des Gesamtbetrages und wenigstens € 5. Außerdem fassen Sie all Ihre Käufe auf einer Rechnung zusammen, unabhängig von dem Shop in dem Sie einkaufen.

    So funktioniert der Ratenkauf:

    1. Sie zahlen einen beliebigen Betrag ein (aber mindestens den auf Ihrer Rechnung angegebenen).
    2. Danach erhalten Sie einen Ratenkaufvertrag. Sollte der Betrag höher als € 200 sein, unterschreiben Sie bitte den Vertrag und schicken Sie uns ein Exemplar zurück.
    3. Darauf erhalten Sie Mitte jedes kommenden Monats eine Monatsrechnung - bis der Betrag vollständig bezahlt ist. Ihre Zahlung soll immer Ende des Monats erfolgen.

    Bei einem Ratenkauf mit Klarna gilt ein Jahreszinssatz in der Höhe von 19,5% und eine Bearbeitungsgebühr von € 1,95/Monat.

  • 2. Ich habe eine Rechnung unabsichtlich doppelt oder einen zu hohen Betrag bezahlt

    Natürlich bekommen Sie in diesem Fall Ihr Geld zurück. Sie können uns aber auch genauso gerne mitteilen, dass Sie den Betrag auf eine andere Rechnung verschieben möchten, wenn Sie z.B. mehrere laufende Teilzahlungen bei Klarna haben. Wir erfüllen in jedem Fall Ihren Wunsch!

    So bekommen Sie Ihr Geld zurück:

    1. Schreiben Sie uns einen Brief mit Ihrem vollständigen Namen, Geburtsdatum und Ihrer Adresse.
    2. Geben Sie außerdem die Referenznummer der Rechnung an, die Sie bezahlt haben, sowie den bezahlten Betrag.
    3. Um Ihnen Ihr Geld überweisen zu können, benötigen wir Ihre Kontoangaben (Kontonummer, BLZ, IBAN, BIC, Name der Bank)
    4. Sollte der Betrag über € 500 sein, benötigen wir außerdem eine Einzahlungsbestätigung, die das Datum der Einzahlung angibt.
    5. Schicken Sie Ihre Angaben bitte an die untenstehende Adresse.

    Bitte denken Sie daran, dass wir ausschließlich der Person, die den Kauf getätigt hat, das Geld rücküberweisen können.

    • Klarna AB
    • Att: Betreffe
    • Norra Stationsgatan 61
    • 113 43 Stockholm, Schweden
  • 3. Ich habe eine Inkassoforderung erhalten, jedoch keine Möglichkeit, diese zu bezahlen. Was kann ich tun?

    Im Fall einer Inkassoforderung kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst!

  • 4. Ich habe diesen Monat noch keine Monatsrechnung bekommen. Wann wird diese verschickt?

    Falls Sie einen Ratenkauf mit Klarna gestartet haben, wird Ihnen Mitte jeden Monats eine Rechnung zugeschickt. Diese sollte am Ende des Monats bezahlt werden. Ihre erste Monatsrechnung wird Ihnen ein Monat, nachdem Sie den Kauf getätigt haben, geschickt (wenn Sie z.B. im Januar eingekauft haben, kommt die Rechnung im Februar). Sollten Sie nach dem 20. immer noch keine Rechnung erhalten haben, melden Sie sich bitte bei unserem Kundendienst. Am schnellsten geht dies durch unse Mailformular.

  • 5. Kann ich meine Zahlungsfrist verlängern?

    Natürlich! Wir können die Zahlungsfrist Ihrer Originalrechnung auf Wunsch um 10 Tage verlängern. Rechnungen, die allerdings nicht vor dem angegebenen Fälligkeitsdatum bezahlt wurden, weswegen eine Mahnung oder letzte Mahnung verschickt wurde, können hingegen nicht verlängert werden. Das gleiche gilt auch für Kontorechnungen.

    Um Ihre Zahlungsfrist zu verlängern, klicken Sie bitte auf den link http://klarna.com/de/kundendienst und wählen Sie „Ich möchte meine Zahlungsfrist verlängern“.

  • 6. Wieso habe ich, obwohl ich meine Waren vor kurzem bezahlt habe, eine Inkassoforderung oder Mahnung erhalten?

    In diesem Fall haben Sie Ihre Rechnung wahrscheinlich zu spät bezahlt. Normalerweise dauert es drei Banktage, bis eine Zahlung auf das Empfängerkonto eingeht. Die Mahn- oder Inkassogebühr ist in diesem Fall als Verzugsgebühr zu verstehen. Dies bedeutet, dass die Gebühr zu zahlen ist, auch wenn Ihre Rechnung bereits bezahlt wurde, da die Zahlungsfrist Ihrer Einzahlung bereits abgelaufen ist.

  • 7. Wieso habe ich, obwohl ich meine Waren zurückgesendet habe, eine Mahnung oder Inkassoforderung erhalten?

    Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unseren Kundendienst, am Besten über das Mailformular. Falls es uns nicht möglich ist zu sehen, dass der Shop Ihre Retoure registriert hat, kontaktieren Sie bitte direkt den Shop um festzustellen, ob dieser Ihre Waren erhalten hat.

  • 8. Ich habe einen Ratenkaufvertrag zugeschickt bekommen? Was ist das?

    Den Ratenkaufvertrag erhalten Sie, da Sie sich für einen Ratenkauf mit Klarna entschieden haben. Um diesen Ratenkauf zu starten, unterschreiben Sie bitte den Vertrag und schicken Sie uns ein Exemplar zurück. Bitte denken Sie daran, uns den Ratenkaufvertrag innerhalb des angegebenen Zeitrahmens zu schicken.

  • 9. Ich habe bereits an den Onlineshop bezahlt. Was soll ich tun?

    Sollten Sie auf das Bankkonto des Onlineshops anstatt auf unseres überwiesen haben, kontaktieren Sie bitte den Shop so schnell wie möglich um sicherzustellen, dass dieser Ihre Zahlung erhalten hat. Wenn der Shop eine Zahlung von Ihnen erhält, storniert er automatisch Ihre Rechnung bei uns.

  • 10. Ich habe meinen Ratenkaufvertrag eingeschickt. Wieso habe ich trotzdem eine Mahnung oder Inkassoforderung erhalten?

    Genau wie eine normale Rechnung hat auch der Ratenkaufvertrag ein Fälligskeitsdatum. Deshalb ist es wichtig, dass Sie uns den Vertrag rechtzeitig schicken um zu vermeiden, dass Verzugsgebühren oder ähnliches anfallen.

  • 11. Wie kann ich die Firma Klarna direkt kontaktieren ? 

          Tel: 069/33296410 Montags bis Freitag 8-17 Uhr

          Email : kundendienst@klarna.de

     https://klarna.com/de/privat/kundendienst

 
 

×
×
×
Suche wird ausgeführt